Aubergine - De Barbentane

Bio-Saatgut

Artikelnummer: 19340071
 
Bio-Kontrollnummer:
DE-ÖKO-006
Anmerkungen

Gesunde Freilandsorte aus Frankreich, die eine Stütze benötigt. Die Früchte sind walzenförmig und glänzend schwarz. Auberginen sind noch wärmebedürftiger als Paprika und sollten am besten erst Ende Mai ins Freiland gepflanzt werden. In den Monaten Mai und Juni empfielt sich über Nacht eine Abdeckung mit Vlies.

TIPP! Auberginen lassen sich in ausreichend großen Töpfen (Fassungsvermögen mindestens 10l) auch gut auf dem Balkon kultivieren.

Pflanzabstand: 50x100 cm

Züchtungsmethode: samenfeste Sorte

Qualität: EU-Bio-Siegel

Marke: Bingenheimer Saatgut AG


Saatgut bitte trocken, kühl und im Dunkeln lagern! Saatgut nicht zum Verzehr geeignet.


Empfehlungen

Sunita
Bio-Pflanzkartoffeln
Niederlande 2013
mehligkochend
angenehm milder Geschmack
Violetta
Pflanzkartoffeln, unbehandelt
eigene Zucht - Barum 2012
festkochend
angenehm kräftiger Geschmack
Red Emmalie (Rote Emmalie)
Pflanzkartoffeln, unbehandelt
Kartoffel des Jahres 2018
vorwiegend festkochend
guter würziger Geschmack
Violetta
Bioland-Speisekartoffeln
eigene Zucht - Barum 2012
festkochend
angenehm kräftiger Geschmack
top

Der Warenkorb ist noch leer