Spitzkohl

Bio-Gemüse

Artikelnummer: 22380012
 
Ursprung:
Deutschland, Hof Brummelkamp
Bio-Kontrollnummer:
DE-ÖKO-006
Anmerkungen
Spitzkohl kann man gut roh oder blanchiert essen, als Salat oder gekocht als Gemüse. Wegen seiner knackig-zarten Blätter wird der Spitzkohl auch "Butterkohl" genannt.


Empfehlungen

Red Emmalie (Rote Emmalie)
Pflanzkartoffeln, unbehandelt
Kartoffel des Jahres 2018
vorwiegend festkochend
guter würziger Geschmack
Blue Congo (Blauer Schwede)
Bio-Pflanzkartoffeln
Herkunft unbekannt
vorwiegend festkochend
kräftiger Geschmack
Jutesack 25kg mit Logo
Praktisches
Jutesack als Winterschutz
zum Abdecken von Gartenpflanzen,
ideal für die Lagerung von Kartoffeln
Gemüsebürste
Praktisches
Gemüsebürste
mit Bioland-Aufdruck

top

Der Warenkorb ist noch leer